Banner_01.jpg
thumb ueber uns thumb buergerinfo thumb nachwuchs
thumb berichte thumb downloads thumb einsaetze

Tag der offenen Tür

 

Am Samstag, den 21.09.2019, von 11:00 Uhr bis 17:30 Uhr, öffnet die Freiwillige Feuerwehr Altdorf ihre Tore für interessierte Bürgerinnen, Bürger und Gönner. Einmal im Jahr wird der Bevölkerung ein Einblick in unsere Aufgabengebiete und Gerätschaften geboten. Um so vielleichteine neue Kameradin oder einen neuen Kameraden, egal ob Kind, Jugendlichen oder Erwachsenen, ob Quereinsteiger oder Neubürger aus einer anderen Wehr, motivieren zu können, unserer Wehr beizutreten. Neben Vertretern von BRK, Wasserwacht, Polizei, Verkehrswacht, Bergwacht und dem Verein der Notärzte gibt es eine Menge weitere Highlights. Zum Beispiel werden alle Fahrzeuge und Abrollbehälter, die der Feuerwehr Altdorf zur Bewältigung ihrer vielfältigen Aufgaben zur Verfügung stehen, gezeigt. Die Jugendfeuerwehr wird ihr Können bei einer heißen Vorführung unter Beweis stellen. Für die jüngeren und heranwachsenden Feuerwehrleute wird es eine Spritzwand, eine Hüpfburg und eine Malecke geben, wo sie sich eigene Ansteck-Buttons herstellen können. Für die etwas älteren Feuerwehrbegeisterten stellt die FF Altdorf eine Feuerlöscher-Übungsanlage auf. Des Weiteren können Besucher Fettexplosionen und Spraydosen-Explosionen begutachten und daraus lernen. Ebenso besteht die Möglichkeit, sich für sein eigenes Fahrzeug eine kostenlose Rettungskarte ausdrucken zu lassen. Außerdem wird es Info-Stände zum Thema Kinder- und Jugendfeuerwehr geben. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl ausreichend gesorgt.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Gerätehaus im Feuerweg 2! 

Ihre Freiwillige Feuerwehr Altdorf

 

Nächste Veranstaltungen
  

Stellenausschreibung der Freiwilligen Feuerwehr Altdorf

Die Freiwillige Feuerwehr Altdorf sucht

Feuerwehrmänner / - frauen

Wir bieten:
o Dienstwagen mit über 300 PS (müssen geteilt werden)
o Moderne, persönliche Dienstkleidung (zeitlos, modisch schwarz mit Reflexstreifen)
o Arbeiten bei jedem Wetter (vor allem bei schlechtem)
o Abwechslungsreiche Arbeitszeiten und Arbeitsplätze (laut, nass, kalt, heiß und schmutzig)
o Zusammenarbeit mit motivierten Kameraden/-innen
o Arbeit mit modernen Fahrzeugen und Geräten

Wir erwarten:
o Keine besonderen Vorkenntnisse
o Spaß an der Ausübung einer ehrenamtlichen Tätigkeit
o Bereitschaft zur Teilnahme an Ausbildungsveranstaltungen
o Regelmäßige Teilnahme an Übungen (und Einsätzen)

Ihr Profil:
o Sie sind zwischen 7 und 65 Jahren alt
o Sie sind hilfsbereit, aufgeschlossen und teamfähig
o Sie wohnen in Altdorf oder unmittelbaren Umgebung

…dann melden Sie sich beim 1. Kommandanten
Martin Bösel (0170/9391949).
Wollen Sie fördernd helfen? Dann melden Sie sich beim 1. Vorsitzenden
Christian Widerspick (0151/22949536).